WAD

 

 

Herz-Kreislauf-Trainer Indoor

Kursleiter für Gesundheitssport

Zielgruppe

 Zielgruppe für das Präventionsprinzip: Reduzierung von Bewegungsmangel durch gesundheitssportliche Aktivität laut aktuellem Leitfaden Prävention

- Physiotherapeut/in

- Sport- und Gesundheitswissenschaftler/in

- Sport-/ und Gymnastiklehrer

- Ärzte

Alle anderen Personen (z.B. Ergotherapeuten und Masseure) können teilnehmen, dürfen aber keine Kurse nach § SGB V abrechnen. Das betrifft unsere Kurse:

- Faszientraining

- Herz-Kreislauf-Trainer-Indoor

- Walking und Nordic Walking

- Wirbelsäulengymnastik 
Beim anderen Präventionsprinzip Vorbeugung und Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken durch geeignete Verhaltens- und gesundheitsorientierte Bewegungsprogramme dürfen dann auch Ergotherapeuten und Masseure teilnehmen und sind als Anbieter zugelassen (Rückenschule, Sturzprophylaxe, Osteoporose).

 

Voraussetzungen: möglichst praktische Erfahrungen mit Aerobic- oder Step-Aerobic-Programmen bzw. anderen Herz-Kreislauf-Trainingsformen zur Musik sowie ein guter Gesundheits - und Fitnesszustand ohne behandlungsdürftige Erkrankungen

Ziele und Inhalte

Hier werden wirkungsvolle und zielführende Trainingsmethoden für ein motivierendes Herz-Kreislauftraining vermittelt Im Mittelpunkt des Ausbildungskurses steht dabei vor allem das rhythmische Bewegen auf Musik (mit Modulen aus Tanz, Aerobic, Step Aerobic, Zirkeltraining, Coretraining). In dieser Basis-Ausbildung werden die nötigen Kenntnisse und Grundlagen als Voraussetzung für weiterführende Ausbildungen/Workshops im Aerobic und Step Aerobic bzw. Kraft-Ausdauer-Indoor Bereich vermittelt. Schwerpunkte liegen auf der Schulung hinsichtlich Musik und Bewegung, sowie Schritte und Choreografien, aber auch im motivierenden Anleiten und Führen von Gruppen. Nach Beendigung dieses Lehrganges sind Sie in der Lage, selbständig präventive Herz-Kreislauf-Kurse mit Schwerpunkt auf Indoor-Aktivitäten (rhythmische Bewegung auf Musik) durchzuführen. Weiterhin werden Sie befähigt Aerobic- und Step Aerobic-Module in Rückenschulen, Osteoporose- und Rehasportgruppen etc. zu integrieren.

Nach Abschluss der notwendigen 15h Lehreinheiten (Herz-Kreislauf-Trainer Indoor) erhalten Sie den Zugriff auf das Konzept „ Herz-Kreislauf-Trainer – Indoor“, das bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert ist, welche sie befähigt (bei entsprechender beruflicher Qualifikation) Präventivkurse gemäß § 20 SGB V anzubieten. Darin enthalten sind das Konzept, die Stundenverlaufspläne und die Teilnehmerunterlagen.

Referenten

Dozententeam FORUM Gesunder Rücken

Seminardauer

15 Unterrichtseinheiten | 15 Fortbildungspunkte

Seminarkosten

195,00 Euro

165,00 Euro für Mitglieder des Forum Gesunder Rücken

Kontakt

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum

Schulgasse 2

01067 Dresden

 

Telefon   0351 4969261      

E-Mail     fortbildung@wad.de 

Internet    www.wad.de

 

Wir freuen uns auf Sie!