WAD

 

 

F.O.T.T. ® - Therapie des Facio-Oralen Trakts

Zielgruppe

Ergotherapeuten, Sprachtherapeuten, Physiotherapeuten, Pflegende, welche mit erwachsenen neurologischen Patienten arbeiten

Kollegen, die bereits über Vorkenntnisse und -erfahrungen verfügen oder die vertieftes therap. Wissen anstreben, wird empfohlen statt des F.O.T.T.-Einführungsseminars einen 5-tägigen F.O.T.T.-Grundkurs zu besuchen.

Inhalte

Nach schweren erworbenen Hirnschäden kommt es oft zu Schluck-, Ess- und Trinkproblemen sowie zu Schwierig­keiten bei der Mundpflege. Der Kurs stellt die auf dem Bobath-Konzept basierende Behandlung von Kay Coombes für neurogene Störungen der Nahrungs­aufnahme vor. Anhand von Selbsterfahrung, Workshops und Bei­spielen erarbeiten wir Verständnis und Behandlungsansätze für Probleme bei Nahrungsaufnahme und Mundpflege.

 

Ziel des Seminars

Kennenlernen der Therapieprinzipien des F.O.T.T.-Konzeptes und von darauf basierendem Umgang mit Alltagsproblemen bei Nahrungsaufnahme und Mund­pflege

Kursinhalte

-  Wichtigkeit von Haltungshintergrund und Ausgangstellung

-  Die Schlucksequenz

-  Klinische Befundaufnahme

-  Begleitung bei der Nahrungsaufnahme

-  Effektive und strukturierte Mundpflege

Referent

Barbara Augustin

Ergotherapeutin, F.O.T.T.® Senior Instruktorin, www.formatt.org

Seminardauer

16 Unterrichtseinheiten | 16 Fortbildungspunkte

Seminarkosten

165,00 Euro

Kontakt

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum

Schulgasse 2

01067 Dresden

 

Telefon   0351 4969261        

E-Mail     fortbildung@wad.de 

Internet    www.wad.de

 

 

Wir freuen uns auf Sie!