WAD

 

 

Manuelle Therapie
Ad modum Kaltenborn und Evjenth

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Krankengymnasten

 

Voraussetzung: Nachweis der Staatlichen Anerkennung zum Physiothera­peuten bzw. Krankengymnasten

Inhalte

Im Rahmen dieser Zertifikatsausbildung zur Abrechnungsposition „Manuelle Therapie“ werden Sie auf aktuellstem medizinischem Niveau in der Untersuchung und Behandlung des gesamten Bewegungsapparates sowie des Nervensystems geschult. Praxisnähe und therapeutische Effektivität sind die Leitlinien unserer gemeinsamen Arbeit. Durch die außergewöhnliche Kombination der Vermittlung des theoretischen und praktischen Wissens mit erprobten und innovativen pädagogischen Verfahren führt diese Ausbildung garantiert mit großer Freude beim Lernen zum Erfolg.

 

Zertifikat

Nach Absolvierung aller MT-Kurse und mit Erlangen des Zertifikats der Manuellen Therapie erhalten Sie zusätzlich auch die Bescheinigung „Präventiv- und Rehabilitativtherapeut/-in Osteoporose Winkelmann Concepts“

 

Hinweise

- Die Mindestdauer der Weiterbildung, vom Kostenträger (IKK) vorgeschrieben,

  beträgt 2 Jahre

    - Zwischen den einzelnen Kurseinheiten sollte möglichst ein Abstand von 3 Monaten liegen

- Die Weiterbildung sollte innerhalb von vier Jahren abgeschlossen werden

- Die Zertifikatsprüfung, bestehend aus einer Hausarbeit sowie einer schriftlichen und einer praktischen Prüfung und kann frühestens nach zwei Jahren erfolgen

- Der Kurs MT-Reha wird auch als KG-Geräte-Lehrgang anerkannt

Referent

Ansgar Winkelmann und Team

Arzt, Physiotherapeut, Dozent für Anatomie an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg / Lektor der Fachhochschule Salzburg / Lehrbeauf­tragter für Manuelle Therapie und Anatomie in vivo der Fachhochschule Salzburg, Geschäftsführer des Ergotherapeutischen-Fortbildungszentrums (DEFZ), IKK-Fachlehrer Manuelle Therapie / OMT 2, Senior- und Clinical-Instructor für Manuelle Therapie / Cyriax Sportphysiotherapie / Physiotherapie an Geräten (VdAK-Anerkennung), Medizinische Trainingstherapie (MTT) / Medizinisches Aufbautraining (MAT), www.ansgar-winkelmann.de

Seminare

UEX = Grundkurs Untere Extremität | 52 UE

OEX = Grundkurs Obere Extremität | 52 UE

UWS = Grundkurs Unterer Abschnitt WS | 52 UE

BAS = Basiskurs | 20 UE

OWS = Grundkurs Oberer Abschnitt WS | 52 UE

REHA= Rehabilitationstraining | 40 UE

REF = Refresherkurs Extremitäten/WS | 32 UE

AEX + AWS = Aufbaukurs Extremitäten und Wirbelsäule | 52 UE

ZERT = Zertifikatsprüfung

Seminarkosten

inklusive Hilfsmitteln und umfangreichen Lehrgangsskripten

UEX = Grundkurs Untere Extremität | 380,00 Euro

OEX = Grundkurs Obere Extremität | 380,00 Euro

UWS = Grundkurs Unterer Abschnitt | 380,00 Euro

BA  = Basiskurs | 190,00 Euro

OWS = Grundkurs Oberer Abschnitt WS | 380,00 Euro

REHA= Rehabilitationstraining | 380,00 Euro

REF = Refresherkurs Extremitäten/WS | 260,00 Euro

AEX + AWS = Aufbaukurs Extremitäten und Wirbelsäule | 380,00 Euro

ZERT = Zertifikatsprüfung | 190,00 Euro

Kontakt

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum

Schulgasse 2

01067 Dresden

 

Telefon   0351 4969261      

E-Mail     fortbildung@wad.de 

Internet    www.wad.de

 

Wir freuen uns auf Sie!