WAD

 

Sportphysiotherapie

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Krankengymnasten

Inhalte

Diese Ausbildung zum VdAK-/EAP-qualifizierten Sportphysiotherpapeuten ver­­knüpft den aktuellsten Wissensstand mit der Praxiserfahrung aus über 20 Jah­ren Top-Athletenbetreuung. Dadurch, dass alle Instruktoren als medi­zinische Betreu­er, Trainer und Athleten aktiv tätig sind, werden aus­schließlich für die tägliche Praxis relevante Inhalte vermittelt. An der Kernfrage "Was sind die modernen Anforderungen an einen Sport­physiotherapeuten?" gliedern sich logisch die Unterrichtseinheiten in denen erarbeitet wird, was die Aufgaben sind, welches Equipment benötigt wird, welche Tapes sinnvoll und anwendbar sind, wie eine Akutversorgung aussieht und wie sich die weitere Rehabilitation der wichtigsten Sportverletzungen sowie die Arbeit in der Verletzungsprävention gestalten.

 

Kursinhalte

-  Sportphysiotherapeutische Versorgung von Muskel-, Sehnen- und Gelenk­verletzungen wie z.B. Außenbandrupturen, Achillodynien, Meniskusläsionen, Wirbelsäulenverletzungen, Schulterinstabilitäten, Tennisellenbogen

-  Tapeseminar

-  Fitness-, Leistungs- und Dehnungsteste

-  Vor- und Nachbetreuung von Training und Wettkampf in Form von speziellen Massagen, Aktivierungs- und Deaktivierungsprogrammen sowie gezielter phy­sikalischer Sporttherapie

-  Sämtliche Inhalte werden nach dem Prinzip "Aus der Praxis für die Praxis" ver­mittelt

Referent

Ansgar Winkelmann und Team

Arzt, Physiotherapeut, Dozent für Anatomie an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg / Lektor der Fachhochschule Salzburg / Lehrbeauf­tragter für Manuelle Therapie und Anatomie in vivo der Fachhochschule Salzburg, Geschäftsführer des Ergotherapeutischen-Fortbildungszentrums (DEFZ), IKK-Fachlehrer Manuelle Therapie / OMT 2, Senior- und Clinical-Instructor für Manuelle Therapie / Cyriax, Sportphysiotherapie / Physiotherapie an Geräten (VdAK-Anerkennung), Medizinische Trainingstherapie (MTT) / Medizinisches Aufbautraining (MAT), www.ansgar-winkelmann.de

Seminardauer

30 Unterrichtseinheiten | 30 Fortbildungspunkte

Seminarkosten

295,00 Euro

Kontakt

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum

Schulgasse 2

01067 Dresden

 

Telefon   0351. 4969261     

E-Mail     fortbildung@wad.de 

Internet    www.wad.de

 

Wir freuen uns auf Sie!