Parkmöglichkeiten

finden Sie am Altmarkt, an der Frauenkirche, am Kulturpalast, an der Semperoper, am Hygienemuseum, in den Tiefgaragen der Kaufhäuser Karstadt und Wöhrl (gebührenpflichtig). Kostenfreie Parkplätze finden Sie an der Annenkirche, hinter dem Hauptbahnhof und in den umliegenden Seitenstraßen.

Erleben Sie direkt im Anschluss an den Unterricht eine der faszinierendsten Städte der Welt. Tauchen Sie ein in das Leben und die Geschichte Dresdens. Entspannen Sie in einem gemütlichen Straßencafé und lassen die Welt an sich vorbeiziehen. Oder besuchen Sie die bekanntesten Sehenswürdig- keiten, wie die Frauenkirche, den Zwinger, die Semperoper, die Brühlsche Terrasse, das Residenzschloss, die Kreuzkirche, den Stallhof und lassen sich von der historischen Altstadt bezaubern.

Gerne senden wir Ihnen bei Bedarf eine Übersicht der Parkplätze und Tiefgaragen, welche sich in der Nähe des Fortbildungszentrum befinden, zu.

Anfahrtsskizze Fortbildungszentrum der WAD

Anfahrt über die Autobahn A4

  • Autobahnabfahrt Dresden - Nord
  • abbiegen auf die B170 Radeberger Straße Richtung Stadtzentrum
  • Straßenverlauf folgen (Radeberger Straße wird zur Hansastraße)
  • Bahnhof Dresden - Neustadt / Schlesischer Platz geradeaus und weiter über Palaisplatz
  • am Carolaplatz rechts über die Carolabrücke Richtung Zentrum
  • über Pirnaischen Platz geradeaus und danach in die 2. Straße rechts Richtung Dr.-Külz-Ring abbiegen
  • erste Seitenstraße rechts in die Schulgasse einbiegen

Anfahrt über die Autobahn A17

  • Autobahnabfahrt Dresden - Südvorstadt
  • abbiegen auf die B170 Innsbrucker Straße Richtung Stadtzentrum
  • Straßenverlauf folgen (Innsbrucker Straße wird zur Bergstraße, dann zur Fritz-Löffler-Straße und später zur St. Petersburger Straße)
  • im Zentrum am Georgplatz (nach Hauptbahnhof) links abbiegen
  • geradeaus auf Dr.-Külz-Ring fahren
  • erste Seitenstraße rechts in die Schulgasse einbiegen